Empire Stil und I-Linie­čĹŚ

Ver├Âffentlicht am

Ein weit ausgestellter Rock oder gar ein Prinzessinnenkleid ist nichts f├╝r euch? Genauso wenig etwas Figurbetontes? Dann schaut euch doch mal den Empire Stil oder eine I-Linie an ­čśŐ.┬á

Bei dem Empire Stil haben wir eine hohe Taillennaht, die direkt unter der Brust sitzt und somit diese auch sch├Ân zur Geltung bringt. Ab da f├Ąllt der Rock dann leicht, gerade und flie├čend nach unten. Eventuelle Problemz├Ânchen an Bauch, Beine, Po werden kaschiert. Optimal eignet sich dieser Schnitt f├╝r schwangere Br├Ąute ­čĄ░, denn unter diesem Rock kann der Babybauch sch├Ân und in Szene gesetzt werden ­čĺĽ.

Die I-Linie ist ├Ąhnlich zum Empire Stil, hat aber die Taillennaht nicht direkt unter der Brust, sondern in Taillen- oder H├╝fth├Âhe. Das Oberteil sitzt eng und der Rock l├Ąuft wieder sch├Ân gerade, flie├čend nach unten. Es gibt diese Schnitte in verschdiensten Ausf├╝hrungen, mit oder ohne Tr├Ąger, viel Spitze oder weniger, T├╝ll oder Chiffon und und und...­čśŐ

Ihr seid neugierig geworden? Wir freuen uns wenn ihr bei uns vorbeikommt und nach eurem Traum vom Brautkleid sucht ­čśŹ

Kommentare